Sonos, Inc. Datenschutzerklärung

Sonos respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen. Diese Richtlinienerklärung soll erläutern, welche Art von Daten Sonos erfasst, wie diese Daten erfasst werden, wofür wir sie verwenden und wie Benutzer die Verwendung oder Offenlegung persönlicher Daten einschränken können. Diese Datenschutzerklärung berücksichtigt zwei unterschiedliche Arten von Daten, die möglicherweise erfasst werden, – (1) wenn Sie unsere Website besuchen und (2) wenn Sie unsere Produkte verwenden.

Datenschutzerklärung

Erfasste Daten

Sonos erfasst lediglich persönliche Daten, die ein Besucher von Sonos.com freiwillig und bewusst bereitstellt. Das heißt, dass Sie unsere Website aufsuchen können, ohne uns Ihre Identität oder andere persönliche Informationen preiszugeben. Um die Leistung unserer Website einzuschätzen und sie stetig zu verbessern, erfassen wir jedoch einige generische Informationen über unsere Besucher. Hierzu gehören eventuell folgende Informationen: Ihre IP-Adresse, Ihr Browsertyp, Ihr Betriebssystem, Ihr Domänenname, Zugriffszeiten und verweisende Website-Adressen. Wir sammeln diese Informationen und verwenden sie für den Betrieb der Website, um die Qualität und die Leistung der Website zu verbessern und allgemeine Statistiken zur Nutzung von Sonos.com bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookies und Tracking-Technologie.

Sonos erfasst unter Umständen persönlich identifizierbare Daten (auch als persönliche Daten bezeichnet) über diese Website und ist alleiniger Besitzer dieser Daten. Zu persönlichen Daten zählen alle Informationen, die zu Ihrer Identifikation verwendet werden können, unter anderem Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Postadresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Beruf, demografische Daten, Branche, persönliche Interessen und eventuell andere Informationen, wenn diese zum Bereitstellen eines gewünschten Produkts oder Services erforderlich sind. Persönliche Informationen werden auf unserer Website auf unterschiedliche Weise an Sonos weitergegeben. Hierzu gehören:

  • Registrieren für den Erhalt von News oder Informationen zu unseren Produkten
  • Bestellen eines Produkts
  • Registriere dein erworbenes Sonos Produkt
  • Senden einer E-Mail
  • Senden einer Support-Anforderung
  • Registrieren als Digital Expert

In jedem der oben genannten Fälle fragen wir einige oder alle der oben beschriebenen persönlichen Daten ab. Wenn persönliche Daten erfasst werden, informieren wir Sie an der jeweiligen Stelle über ihren Verwendungszweck. Wenn wir nach wesentlich anderen Informationen fragen sollten, informieren wir Sie entsprechend. Außerdem werden wir erforderliche persönliche Daten im Gegensatz zu optionalen Informationen deutlich kennzeichnen.

Zurück zum Anfang

Verwendung und Offenlegung der Daten

Wenn Besucher Informationen über sich selbst zu einem bestimmten Zweck bereitstellen, verwendet Sonos diese Informationen ausschließlich für den jeweils genannten Zweck (beispielsweise um die vom Besucher angeforderten Informationen bereitzustellen oder um einen Besucher für eine bestimmte Stelle in Betracht zu ziehen). Wenn Besucher unsere Website zum Bestellen von Produkten oder zum Anfordern von Produktinformationen nutzen, verwenden wir die jeweiligen Daten auf dieselbe Weise wie offline erhaltene Daten - um beispielsweise Ihre Bedürfnisse einzuschätzen und wegen zusätzlicher Produkte, Informationen oder Services mit Ihnen in Kontakt zu treten, von denen wir annehmen, dass Sie sich dafür interessieren werden. Sie können diese Informationen abbestellen, indem Sie uns entsprechend benachrichtigen.

Eine solche Benachrichtigung kann per E-Mail an folgende Adresse gesendet werden: privacy@sonos.com.

Wir verkaufen keine Informationen, die wir online von unseren Besuchern erhalten. Außerdem legen wir die uns über die Website bereitgestellten Informationen gegenüber Parteien, die von Sonos unabhängig sind, nur dann offen, wenn Sie dies ausdrücklich erlauben, wenn wir der Ansicht sind, dass dies vom Gesetz her erforderlich ist, oder wenn wir glauben, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um die Sicherheit von Kunden, Mitarbeitern oder Eigentum zu schützen oder um Streitigkeiten beizulegen.

Sonos greift auf eine Vielzahl an Vertragspartnern zurück, die Services wie Website-Verwaltung und -Hosting, Online-Produktkäufe und -lieferungen, Kreditkartenverarbeitung und E-Mail-Marketing bereitstellen. In solchen Fällen werden Ihre persönlichen Daten eventuell den jeweiligen Bearbeitern oder Vertragsnehmern freigegeben, jedoch nur zum Zweck der Erbringung von Services im Namen von Sonos und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie. Die aktualisierte Liste dieser Parteien kann von Sonos jederzeit angefordert werden. Wenn Sonos oder seine Assets von einem anderen Unternehmen übernommen werden, werden Ihre persönlichen Daten in den meisten Fällen Bestandteil der Assets sein, die auf das Nachfolgeunternehmen übertragen werden.

In einigen Fällen werden wir Ihnen die Möglichkeit bieten, direkte Marketing- oder Marktforschungsinformationen zu abonnieren. In diesen Fällen benötigen wir Ihre aktive Zustimmung, bevor wir Ihre Daten zu anderen Zwecken als zu dem Zweck verwenden können, zu dem Sie die Daten ursprünglich bereitgestellt haben. In anderen Fällen gehen wir davon aus, dass Sie mit der Erfassung und Verwendung Ihrer Daten durch Sonos im Rahmen dieser Richtlinie einverstanden sind, solange Sie keine gegenteiligen Maßnahmen ergreifen, indem Sie beispielsweise zum Zeitpunkt der Datenerfassung die entsprechende Option aktivieren. In jedem Fall geben wir Ihnen jederzeit die Möglichkeit, den Erhalt direkter Marketing- oder Marktforschungsinformationen auch dann zu beenden, wenn Sie diesem vorher ausdrücklich zugestimmt haben.

Zurück zum Anfang

Aufbewahrungsdauer

Die erfassten Daten werden so lange aufbewahrt, wie sie zum Bereitstellen des vom Besucher angeforderten Dienstes oder aus anderen in diesem Dokument beschriebenen Gründen erforderlich sind. Über die oben genannten Kontaktinformationen können Besucher jederzeit in einer Benachrichtigung verlangen, dass Sonos die Daten löscht.

Zurück zum Anfang

Sicherheit

Sonos verwendet eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, die uns beim Schutz deiner persönlichen Daten gegen unbefugten Zugriff, unberechtigte Nutzung oder Offenlegung unterstützen. Beispielsweise speichern wir die von dir bereitgestellten persönlichen Daten auf Servern mit beschränktem Zugriff ab, die sich in einem Sicherheitszentrum befinden. Wenn wir sensible Informationen (beispielsweise eine Kreditkartennummer) über das Internet übertragen, schützen wir diese durch Verschlüsselungstechnologien wie das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer). Wenn du etwas kaufst, deine Kreditkarteninformationen jedoch nicht online bereitstellen möchtest, kannst du per Telefon Kontakt zu einem Sonos Vertriebsmitarbeiter aufnehmen. Wir verlangen von unseren Mitarbeitern, dass sie die persönlichen Informationen unserer Kunden schützen und erwarten dasselbe von Partnern und Lieferanten.

Zurück zum Anfang

Cookies und Tracking-Technologie

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von einigen Websites auf die Festplatte Ihres Computers geschrieben wird, sobald Sie die Site besuchen. Wir verwenden sowohl Sitzungs-ID-Cookies als auch dauerhafte Cookies. Sitzungs-ID-Cookies werden einfach gelöscht, sobald ein Besucher den Browser schließt. Dauerhafte Cookies sind kleine Textdateien, die für längere Zeit auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Dauerhafte Cookies können entfernt werden, indem Sie die Anweisungen in der Hilfedatei Ihres Internetbrowsers befolgen. Eine Cookie-Datei kann Informationen wie eine Benutzer-ID enthalten, die die Site zum Verfolgen der besuchten Seiten verwendet. Die einzigen persönlichen Daten, die ein Cookie enthalten kann, sind jedoch Informationen, die Sie selbst bereitstellen.

Einige Unterseiten der Sonos Website verwenden Cookies zum Verfolgen von Nutzungssmustern. Auf diese Weise ermitteln wir die Nützlichkeit unserer Website-Informationen für unsere Nutzer und die Effektivität unserer Navigationsstruktur, mit deren Hilfe Nutzer die jeweiligen Informationen erhalten. Außerdem sind Cookies erforderlich, um speziell auf einen Besucher abgestimmte Funktionen durchzuführen wie beispielsweise den Kauf eines Sonos Produkts oder das Senden einer Support-Anfrage.

Wenn du beim Durchklicken unserer Websites  keine Cookies erlauben möchtest, kannst du deinen Browser so einstellen, dass du vor dem Empfang von Cookies benachrichtigt wirst und anschließend den Cookie ablehnst. Außerdem kannst du sämtliche Cookies ablehnen, indem du sie im Browser deaktivierst. In diesem Fall kannst du allerdings die Sonos Website nicht in ihrem vollen Umfang nutzen. Insbesondere musst du Cookies akzeptieren, um bestimmte Aktionen auf unserer Website abzuschließen wie beispielsweise die Bestellung eines Produkts oder das Senden einer Support-Anfrage.

Anhang 1 dieses Dokuments enthält eine Liste von Erstanbieter-Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden können.

Zurück zum Anfang

Google Analytics

Die Website verwendet Google Analytics, um Ihre Nutzung der Inhalte nachzuvollziehen und zu ermitteln, wie wir die Site verbessern können. Diese Cookies folgen Ihrem Verlauf durch unsere Website, sammeln anonyme Daten dazu, von wo Sie die Website aufgerufen haben, welche Seiten Sie besuchen und wie lange Sie sich auf der Website aufhalten. Diese Daten werden von Google zur Berichterstellung gespeichert. Diese Cookies speichern nicht Ihre persönlichen Daten.

Die vom Cookie über Ihre Verwendung der Website generierten Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, können von Google an Server in den Vereinigten Staaten oder in anderen Ländern, in denen Google ansässig ist, übermittelt und dort gespeichert werden. Google kann diese Informationen zur Auswertung Ihrer Nutzung der Website, zum Erstellen von Websiteaktivitätsberichten für uns sowie zum Bereitstellen anderer Services im Zusammenhang mit Websiteaktivitäten oder Internetnutzung verwenden. Google kann diese Informationen auch an Dritte übergeben, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder wenn die Informationen von Dritten für Google verarbeitet werden. Google kann Informationen (einschließlich IP-Adressen), die über die Produkte Google Analytics Premium und DoubleClick Bid Manager erfasst werden, zum Bereitstellen dieser Dienstleistungen kombinieren. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google wie oben beschrieben und für die oben genannten Zwecke zu.

Die Cookies für Google Analytics werden automatisch erstellt, falls dies nicht durch die Browsereinstellung des Besuchers verweigert wird. Besucher können ihre Browser so einstellen, dass Cookies akzeptiert bzw. alle oder bestimmte Cookes abgelehnt werden. Alle aktuellen Versionen der meisten Browser ermöglichen Benutzern eine gewisse Kontrolle über Cookies. Weitere Einzelheiten dazu, wie Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer steuern (einschließlich Google Analytics-Cookies), stehen auf der Website http://www.aboutcookies.org/ zur Verfügung, welche eine Anleitung zum Löschen und Steuern von Cookies enthält.

Anhang 2 dieses Dokuments enthält eine Liste von Google Analytics-Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden können.

Die Google-Website enthält weitere Informationen über Google Analytics sowie eine Kopie der Google-Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Besucher können verhindern, dass Google Analytics Protokolldaten zum Netzwerkverkehr erfasst. Um Websitebesuchern mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Erfassung ihrer Daten zu geben, hat Google Analytics das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics entwickelt. Dieses Add-on kommuniziert mit dem Google Analytics-JavaScript (ga.js) und weist darauf hin, dass Informationen über den Websitebesuch nicht an Google Analytics gesendet werden sollen.

Wenn Sie dieses Add-on nutzen möchten, laden Sie es herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Besuchen Sie hierfür die folgende Site, welche ein Browser-Add-on bereitstellt, mit dem der Benutzer sich dagegen entscheiden kann - http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics steht für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera zur Verfügung.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Internetbrowser auf dem neuesten Stand ist, und nutzen Sie die Hilfe und die Anleitungen der Entwickler Ihres Internetbrowsers, wenn Sie bei der Festlegung Ihrer Datenschutzeinstellungen unsicher sind.

Zurück zum Anfang

Cookies von Dritten

Durch die Nutzung unserer Website werden möglicherweise bestimmte Drittanbieter-Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites und/oder Parteien als Sonos platziert. Drittanbieter-Cookies können auf dieser Website verwendet werden, um unsere Produkte oder Dienstleistungen zu verbessern.

Diese 'Drittanbieter'-Cookies unterliegen den jeweiligen Datenschutzrichtlinien für diese externen Dienstleistungen, beispielsweise den Facebook-Datenverwendungsrichtlinien.

Sonos verwendet den Google AdWords Remarketing Service für Werbung auf Drittanbieterwebsites (einschließlich Google) für vorherige Besucher. Das heißt, dass Werbung für vorherige Besucher angezeigt wird, die einen Vorgang auf unserer Website nicht abgeschlossen haben, beispielsweise die Verwendung des Kontaktformulars für eine Anfrage. Dies könnte in Form einer Werbung auf der Google-Seite mit Suchergebnissen oder auf einer Website im Google Display Network erfolgen. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies zum Bereitstellen von Werbung, die auf den vergangenen Besuchen unserer Website basiert. Alle erfassten Daten werden in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien und mit den Google-Datenschutzrichtlinien verwendet.

Benutzer können ihre Einstellungen für die Google-Werbung anhand der Seite mit Google Ad-Einstellungen festlegen und die interessenbasierte Werbung durch Cookie-Einstellungen oder die dauerhafte Nutzung eines Browser-Plugins vollständig deaktivieren.

Weitere Informationen zu Google Adware finden Sie hier.

Anhang 3 dieses Dokuments enthält eine Liste von Drittanbieter-Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden können.

Zurück zum Anfang

E-Mail

Sonos sendet keine unerwünschten E-Mails (Spam). Wir verwenden E-Mails, um mit unseren Besuchern zu kommunizieren, auf E-Mails unserer Besucher zu antworten, Online-Bestellungen zu bestätigen und vom Besucher angeforderte Informationen zu versenden. Wenn Sie eine unerwünschte E-Mail von uns erhalten, können Sie in einer Antwort-E-Mail mitteilen, dass Sie keine weiteren E-Mails empfangen möchten. Sonos stellt in E-Mail-Kampagnen eine Funktion zum Abbestellen bereit, damit Abonnenten weitere E-Mail-Kommunikation unterbinden können.

Zurück zum Anfang

Schutz für Minderjährige

Die Sonos Website ist nicht für die Nutzung durch Kinder ausgerichtet. Sonos erfragt nicht wissentlich persönliche Informationen von Kindern und sendet dir keine Aufforderung zur Eingabe persönlicher Daten.

Auch wenn Besucher jedes Alters unsere Website nutzen, sammeln wir nicht absichtlich persönliche Daten von Personen unter 13 Jahren. Wenn auf einen Hinweis durch Eltern oder Erziehungsberechtigte hin oder auf anderem Wege bekannt wird, dass ein Kind unter 13 Jahren sich unzulässigerweise anhand falscher Informationen bei dieser Website registriert hat, wird das Account des Kindes sofort beendet, und die persönlichen Daten werden aus unserer Registrierung gelöscht.

Zurück zum Anfang

Drittanbieter-Sites

Die Sonos Website enthält möglicherweise Links zu anderen Websites, die von Drittanbietern betrieben werden. Sonos gibt deine persönlichen Informationen nicht an diese Websites weiter. Ebenso wenig sind wir für deren Datenschutzmaßnahmen verantwortlich. Wir möchten dich bitten, dich über die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu informieren.

Zurück zum Anfang

Aktualisieren von Daten

Wenn Sie uns zuvor persönliche Daten mitgeteilt haben, können Sie auf diese Informationen zugreifen und sie korrigieren und aktualisieren, indem Sie unsere Site besuchen und unsere Support-Anwendung nutzen. Der Support-Bereich unserer Site enthält Links (Meine Daten), über welche Benutzer Datenaktualisierungen und -korrekturen senden können. Alle Ungenauigkeiten in den Informationen, auf die Sie uns aufmerksam machen oder die wir selbst bemerken, werden von uns so schnell wie möglich richtig gestellt. Wir bewahren keine Informationen über Sie auf, die veraltet sind oder im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie nicht länger benötigt werden.

Zurück zum Anfang

Zugriffsrechte

Sie haben das Recht, auf die persönlichen Daten zuzugreifen, die wir von Ihnen gespeichert haben. Wenn Sie eine Kopie dieser Daten erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte oder senden Sie eine E-Mail an oben genannte Kontaktadresse, und nennen Sie Ihre Postanschrift für den Erhalt dieser Informationen. In manchen Gerichtsbarkeiten haben wir das Recht, Ihnen eine Verwaltungsgebühr zu berechnen.

Zurück zum Anfang

Sonos Produkte

Es gibt verschiedene Ebenen von Informationen, die von dir und/oder deinem Sonos System bereitgestellt werden können, je nachdem, in welchem Umfang du Informationen bereitstellen möchten.

  • Ablehnung der Registrierung: Wenn du dein Sonos System nicht bei uns registrierst, werden keine persönlich identifizierbaren Daten übertragen. Dein System übermittelt jedoch zu Beginn, dass eine Haushalts-ID (eine numerische ID) mit Sonos Produkten (nach Seriennummer identifizierbar) erstellt wurde. Nach dieser ersten Übertragung werden nur dann weitere Daten übermittelt, (i) wenn du deinem System weitere Sonos Produkte hinzufügst (in diesem Fall werden dieselben Anfangsdaten übertragen) oder (ii) wenn du dein System nachträglich registrierst.
  • Registrierung, keine weitere Zustimmung: Wenn du dein Sonos System bei uns registrierst, stellst du die folgenden Informationen bereit:
    • E-Mail-Adresse (wird der Haushalts-ID zugeordnet)
    • Postleitzahl
    • Land, in dem Sie das System verwenden.

    Außerdem meldet Ihr System nach der Registrierung regelmäßig folgende Informationen:

    • Das Betriebssystem für Geräte, auf denen ein Sonos Controller ausgeführt wird
    • Sonos Produkte (einschließlich Seriennummer) und in deinem System verwendete Softwareversionen
    • Ob Sie sich für einen Musikdienst anmelden

    Zusammen mit diesen Daten werden die Haushalts-ID, deine Sonos ID (die bereitgestellte E-Mail-Adresse), die Sonos Softwareversion deines Systems und die Hardwaremodelle in deinem System übertragen.

  • Registrierung, ausdrückliche Zustimmung: Wenn du nach der Registrierung weitere Informationen bereitstellen möchtest, stellt dein System zusätzlich zu den oben genannten, durch die Registrierung bereitgestellten Informationen regelmäßig Informationen zur Nutzung deines Sonos Systems bereit. Hierzu gehören:
    • Musikdienstnutzung (nicht die gespielten Titel, sondern die Häufigkeit der Nutzung)
    • Lokale Musik (nicht die gespielten Titel, sondern die Häufigkeit der Nutzung Ihrer lokalen Sammlung)
    • Nutzung der Sonos Systemliste
    • Equalizernutzung
    • Erstellung eines Stereopaars
    • Verwendung von Eingangsgeräten und Sonos Dock(s)
    • Wiedergabefehler (Nichtverfügbarkeit oder Ausfälle eines Musikdiensts)

    Diese Informationen werden zusammen mit denselben Kennungen übertragen, die oben unter „Registrierung, keine weitere Zustimmung“ beschrieben wurden.

Verwendung dieser Daten:

Sonos erfasst Daten der Sonos Systemsoftware, damit wir dir basierend auf den bereitgestellten Daten Inhalte, Dienste und ein auf dich persönlich abgestimmtes Erlebnis bieten können. Darüber hinaus können wir dadurch besser nachvollziehen, wie unsere Produkte genutzt werden. Die von deinem  System übermittelten Daten (z.B. wiederholte Ausfälle von Musikdiensten) können uns außerdem zur Kontaktaufnahme mit dir veranlassen, wenn wir feststellen, dass deine Systemleistung verbessert werden kann.

Die erfassten Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Wir stellen den Musikdiensten jedoch anonyme und zusammengefasste Daten in Bezug auf Nutzungsmuster unserer gemeinsamen Kunden bereit.

Zurück zum Anfang

Richtlinienänderungen

Sonos aktualisiert diese Datenschutzrichtlinien gelegentlich. In diesem Fall überarbeiten wir das Datum der letzten Aktualisierung unten auf dieser Seite. Bei Änderungen an der Datenschutzrichtlinie, die wir als maßgeblich erachten, benachrichtigen wir Sie, indem wir einen auffälligen Hinweis auf der Startseite der Sonos.com-Site platzieren.

Zurück zum Anfang

Zuletzt aktualisiert: 10. November 2014.

Anhang 1: Erstanbieter-Cookies

Cookie-Typ Cookie-Name Speicherdauer Zweck Enthaltene Informationen
Erstanbieter ASP.NET_SessionId Bis zum Ende der Browsersitzung Sitzungs-Cookie Zufällige and anonyme Kennung
BrightTag __bterr Läuft nicht ab [1. Januar 1970] Fehlerprüfung für alles, das von Brighttag kommt Fehlermeldungen, die bei Datenbindungsausdrücken oder Ereignissen auftreten, die mit einem Server-Direct-Tag verknüpft sind
Google Analytics __utma 2 Jahre Speichert die Anzahl der Besuche dieses Benutzers auf dieser Website Zufällige and anonyme Kennung
Google Analytics __utmb 30 Minuten Anhand dieser beiden Cookies wird berechnet, wie viel Zeit der Besucher auf dieser Website verbracht hat Enthält einen Zeitstempel, wann der Benutzer die Website aufgerufen hat
Google Analytics __utmc Bis zum Schließen des Browsers Enthält einen Zeitstempel, wann der Benutzer die Website verlässt
Google Analytics __utmli 30 Sekunden Enhanced Link Attribution Enthält die ID des angeklickten Elements
Google Analytics __utmv 2 Jahre Unterstützt Entwickler bei der Verwendung der _setCustomVar-Methode. Wird auch für die veraltete _setVar-Methode eingesetzt Speichert benutzerdefinierte Variablendaten auf Besucherebene
Google Analytics __utmz 6 Monate Verfolgt, von welcher Website der Besucher kam, welche Such-Engine verwendet wurde, auf welchen Link der Benutzer geklickt hat, welches Schlüsselwort verwendet wurde und wo sich der Benutzer beim Zugriff auf die Website befand Referrer-Informationen wie im Zweck beschrieben
Erstanbieter btpdb.2RAd25C.X2J0
X3FjX2R1cmF0aW9u
1 Monat Seitendaten Speichert Seitendaten zur dauerhaften Datenbindung
Erstanbieter Lang 1 Monat Spracheinstellung Bevorzugte Sprache (z. B. „de-de“)
Erstanbieter Region 1 Monat Ihre Region Aktuelle Region (z. B. „Italien“)
Erstanbieter Sonos 1 Monat Regions-/Sprachobjekt Region=xxx lang=xxx
Erstanbieter MySonos Abmeldung/1 Monat Verschlüsselte Benutzerinformationen. Zukünftige Verwendung bei SSO Vorname, Nachname, UID, HHID, IP
Erstanbieter Shop 2 Tage Verschlüsselter Warenkorbinhalt zur Verwendung zwischen *.sonos.com-Domänen Warenkorb, SKU, Menge, Preis

Anhang 2: Google Analytics-Cookies

Cookie-Typ Cookie-Name Speicherdauer Zweck Enthaltene Informationen
Google Analytics _utma 4 Jahre Wird automatisch beim Besuch einer unserer Seiten festgelegt. Ermöglicht die Verwendung des Google Analytics-Webstatistikdienstes Diese Cookies speichern anonyme Daten zu Ihrem Websitebesuch
Google Analytics _utmb 30 Minuten nach Ihrer letzten Aktivität auf der Site Wird automatisch beim Besuch einer unserer Seiten festgelegt. Ermöglicht die Verwendung des Google Analytics-Webstatistikdienstes Diese Cookies speichern anonyme Daten zu Ihrem Websitebesuch
Google Analytics _utmc Bis zum Schließen des Browsers Wird automatisch beim Besuch einer unserer Seiten festgelegt. Ermöglicht die Verwendung des Google Analytics-Webstatistikdienstes Diese Cookies speichern anonyme Daten zu Ihrem Websitebesuch
Google Analytics _utmz Bis sechs Monate nach Festlegung Wird automatisch beim Besuch einer unserer Seiten festgelegt. Ermöglicht die Verwendung des Google Analytics-Webstatistikdienstes Diese Cookies speichern anonyme Daten zu Ihrem Websitebesuch

Anhang 3: Drittanbieter-Cookies

Cookie-Typ Cookie-Name Speicherdauer Zweck Enthaltene Informationen
Facebook datr, lu, s, locale, c_user, xs 4 Jahre Ermöglicht das Teilen und Liken unserer Seiten auf Facebook. Facebook kann anhand dieser Cookies verfolgen, wie Sie das Internet über verschiedene Websites verwenden. Daten zu Ihrer Verwendung des Internet, welche eventuell mit Ihrem Facebook-Benutzernamen verknüpft werden.
Double Click _drt_, id, .add 30 Tage Dieser Cookie wird zur neuen Zielgruppenausrichtung, Optimierung, Berichterstellung und Zuordnung von Onlinewerbung verwendet. Daten zu Ihrer Internetnutzung.
Google NID, PREF, APISID, HSID, SID 30 Tage Dieser Cookie wird zur neuen Zielgruppenausrichtung, Optimierung, Berichterstellung und Zuordnung von Onlinewerbung verwendet. Daten zu Ihrer Internetnutzung.
Thebrighttag bt3, btpdb, btv3.im, btv3.mm, btv3.qc 1 Jahr Dieser Cookie wird von unserem Tag-Verwaltungssystem eingesetzt und umfasst Nutzungsinformationen, die möglicherweise an Werbefirmen von Drittanbietern zur Zielgruppenausrichtung, Werbung und Analyse weitergegeben werden. Daten zu Ihrer Internetnutzung.
Turn.com Uid 6 Monate Dieser Cookie wird zur Zielgruppenausrichtung und Werbung verwendet. Daten zu Ihrer Internetnutzung.

Zurück zum Anfang