Sub

Der Sonos Sub bietet dir ganz neue Klangerlebnisse.

Hinweis:Der Sonos Sub kann mit jedem Sonos Speaker außer Sonos Connect eingesetzt werden. Richte mindestens einen Speaker ein, bevor du den Sub hinzufügst.

ALL_SUBFront_art.jpg

 

Steuerelemente und Leuchten

Verbindungstaste

Drücke auf diese Taste, um während der Einrichtung eine Verbindung herzustellen.

Statusleuchte

Zeigt den Status an. Weitere Informationen findest du im Abschnitt https://faq.sonos.com/led.

Anschlüsse

Ethernet-Port

Schließe den Sub über ein Ethernet-Kabel an dein Heimnetzwerk an.

Stromversorgung

Verwende nur das mitgelieferte Stromkabel (bei Verwendung eines Stromkabels von Drittanbietern erlischt die Garantie). Achte darauf, dass das Netzteil für dein Land geeignet ist. Stecke das Netzkabel fest in den Sub ein, bis es eben mit der Oberfläche abschließt.

ALL_plugs_revised.jpg

Auswählen eines Standorts

Wähle einen Standort aus – das Gerät wurde so konzipiert, dass es überall einen optimalen Sound bietet.

Hinweis: Der Sub enthält starke Magneten. Platziere den Sub nicht neben Geräten, die auf Magnetfelder empfindlich reagieren.

Anbringen der Füße

Wenn du den Sub horizontal auf einem Boden aufstellen möchtest, kannst du Filzfüße anbringen (im Lieferumfang enthalten), um deinen Boden zu schützen. Wenn du ihn auf einen Teppich legst oder vertikal aufstellst, müssen die Filzfüße nicht angebracht werden.

Hinweis:Die Filzfüße sind nicht abnehmbar – ein starker Klebstoff hält sie dauerhaft am Sub.

  1. Lege den Sub mit dem Sonos Logo nach unten. Stelle sicher, dass du die Filzfüße auf jener Seite anbringst, auf der sich das Sonos Logo nicht befindet.

  2. Setze die beiliegende Schablone auf eine Ecke des Geräts und falte die Laschen über die Kante.

    ALL_anvil_Back_feet.jpg
  3. Entferne die Folie von einem der Füße.

  4. Drücke den Filzfuß (mit der Klebeseite nach unten) innerhalb der kreisförmigen Aussparung der Schablone auf das Gerät.

  5. Bringe die übrigen 3 Filzfüße auf dieselbe Weise an.

Anschließen der Kabel

Verbinde das Stromkabel mit dem Sub und schließe ihn an die Stromversorgung an. Stecke das Stromkabel fest in den Sub ein, bis es eben mit der Oberfläche abschließt. 

ALL_plugs_revised00175.jpg

Wenn du die App noch nicht hast, lade sie aus dem App Store herunter. Du benötigst sie zum Einrichten und Steuern deines Sonos Systems. Siehe Erste Schritte. Richte mindestens einen Speaker ein, bevor du den Sub hinzufügst.

Hinweis:Nachdem der Sub mit einem Sonos Speaker verbunden wurde, wird er nicht separat unter Räume aufgeführt. Alle Änderungen, die du an diesem Sonos Speaker vornimmst (Lautstärke, Stummschaltung, Musikauswahl), betreffen auch den Sub.

Sub-Einstellungen

Die Sub-Einstellungen werden während des anfänglichen Setup-Vorgangs festgelegt, wobei du sie jederzeit ändern kannst.

  1. Wechsle in die Klangeinstellungen des Raums, der mit deinem Sub verbunden ist.

  2. Er wird als Raum (+Sub) in der Liste deiner Räume angezeigt.

  3. Tippe auf Sub-Audio.

  4. Wähle eine der folgenden Optionen:

In folgenden Fällen empfiehlt es sich, eine andere Übergangsfrequenz auszuwählen:

Sub mit einem anderen Speaker kombinieren

Du kannst den Sub ganz einfach mit einem anderen Sonos Speaker kombinieren (außer dem Sonos Connect).

Wenn du den Sub in einem neuen Raum verwenden möchtest, warte so lange, bis die Statusleuchte aufhört zu blinken, nachdem du ihn erneut mit der Stromversorgung verbunden hast.

  1. Wechsle in die Klangeinstellungen des Raums, der mit deinem Sub verbunden ist.

  2. Er wird als Raum (+Sub) in der Liste deiner Räume angezeigt.

  3. Entferne den Sub.

  4. Du kannst den Sub mit einem anderen Sonos Produkt kombinieren oder den Sub erst einmal nicht zu verwenden. Er wird unter Räume als Sub (nicht verwendet) angezeigt, bis du ihn mit einem anderen Sonos Speaker verknüpfst.

Spezifikationen

Feature

Beschreibung

Audio

Verstärker

Zwei digitale Verstärker der Klasse D.

Speaker

Zwei gegenüberliegende Force-Cancelling-Speaker für tieferen, satteren Sound, ganz ohne Nebengeräusche vom Gehäuse.

Dual-Akustikports

Auf eine perfekte Sub-Leistung abgestimmt.

Frequenzgang

Bis 25 Hz hinab.

Rein digitaler Sound

Sämtliche Einstellungen für Filter, Equalizer und Zeitabgleich werden digital über einen hochmodernen DSP-Schaltkreis (Digital Signal Processing) festgelegt, sodass keinerlei Verluste hinsichtlich Audioqualität und Energie entstehen.

Automatische Equalizer-Einstellung

Das System passt die Audioeinstellungen über alle verbundenen Komponenten hinweg automatisch an.

Netzwerkverbindung*

Ethernet-Port

Ein Ethernet-Port mit 10/100 MBit/s. Du kannst ein Sonos Produkt direkt an deinen Router anschließen, falls dein WLAN unzuverlässig ist.

WLAN-Konnektivität

Stellt eine Verbindung mit deinem Heim-WLAN über einen beliebigen 802.11b/g/n-Router her.

Reine 802.11n-Netzwerkkonfigurationen werden nicht unterstützt. Du kannst entweder die Routereinstellungen zu 802.11b/g/n ändern oder ein Sonos Produkt mit deinem Router verbinden.

Allgemeines

Stromversorgung

Automatische Umschaltung von 100–240 VAC, 50/60 Hz, 2 A Wechselstrom Universaleingang.

Maße (H x B x T)

389 mm x 158 mm x 402 mm

Gewicht

16 kg

Betriebstemperatur

0 °C bis 40 °C

Lagerungstemperatur

–20 °C bis 70 °C

Mehrfache Ausrichtung

Flexible Aufstellung: aufrecht oder liegend.

Gummi- und Filzfüße

Integrierte Gummifüße; optionale Filzfüße im Lieferumfang enthalten.

Unterstützte Geräte

Der Sub funktioniert mit allen Sonos Produkten außer dem Sonos Connect ohne Verstärker.

Lieferumfang

Sonos Sub, Stromkabel und Kurzanleitung.

* Änderungen der hier genannten Spezifikationen vorbehalten.