Port

Die vielseitige Streamingkomponente für deine Stereoanlage oder deinen Receiver.

Steuerelemente und Leuchten

Statusleuchte

 

Zeigt den Status des Produkts an. Weitere Informationen findest du unter https://faq.sonos.com/led.

Anschlüsse

Verbindungstaste

Drücke auf diese Taste, um während der Einrichtung eine Verbindung herzustellen.

Ethernet-Ports (2)

Für den Anschluss an einen Router, Computer oder ein anderes Netzwerkgerät (z. B. ein NAS-Gerät) verwendest du ein Ethernet-Kabel.

LED-Anzeigen:

Blinkt grün (Netzwerkaktivität)

Gelb (Verbindung)

12V-Trigger

Benutze ein Stereo-Kabel oder ein 3,5-mm-auf-3,5-mm-Kabel, um deinen Verstärker (nicht von Sonos) zu aktivieren, sobald auf Sonos die Wiedergabe läuft.

Hinweis: Lies dir die mit deinem Verstärker gelieferte Anleitung durch, um mehr darüber zu erfahren, wie der 12V-Trigger-Eingang verwendet wird.

Stromversorgung

Verwende nur das mitgelieferte Stromkabel (bei Verwendung eines Stromkabels von Drittanbietern erlischt die Garantie).

Analoger Audioeingang

 

Verwende ein standardmäßiges Cinch-Audiokabel (im Lieferumfang enthalten), um die analogen Audioeingänge des Port an die Audioausgänge einer separaten Audiokomponente anzuschließen, beispielsweise einen vorverstärkten Plattenspieler.

Analoger Audioausgang

 

Verwende ein standardmäßiges Cinch-Audiokabel (im Lieferumfang enthalten), um die analogen Audioausgänge des Port an die Audioeingänge deiner verstärkten Audiokomponente anzuschließen.

Digitaler Audioausgang

Verwende ein digitales Koxial-Kabel, um den digitalen Koaxial-Audioausgang des Port an die Audioeingänge deiner verstärkten Audiokomponente anzuschließen.

Auswählen eines Standorts

Du kannst den Port überall hinstellen – in ein HiFi-Rack, in ein Regal oder auf ein Möbelstück mit deinem Audio-/Video-Receiver (AVR).

Regalmontage

Der Port passt perfekt in jedes Elektronik-Rack mit Regal von einem Drittanbieter. 3 Ports passen in ein Standard-Rack und nehmen vertikal nur eine Rack-Einheit ein.

Aufstellung auf einem Möbelstück

Anschließen der Kabel

Anschließen des Stromkabels

Stecke das Stromkabel an deinen Port an.

Verbindung mit Aktivlautsprechern

Möglicherweise benötigst du ein Y-Adapter-Audiokabel (ein 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker auf zwei Cinch-Stecker), um die eingeschalteten Lautsprecher an die Audioausgänge des Sonos Produkts anzuschließen. Wenn deine Speaker über einen 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker verfügen, musst du eine Kupplung zwischen dem Lautsprecherstecker und dem Y-Adapter-Audiokabel einfügen.

Wenn du die Sonos App noch nicht hast, lade sie aus dem App Store auf dein Mobilgerät herunter. Du benötigst sie zum Einrichten und Steuern deines Sonos Systems.

Verbindung mit Audio-/Video-Receiver (AVR) oder Verstärker

Wenn du die App noch nicht hast, lade sie aus dem App Store auf dein Mobilgerät herunter. Du benötigst sie zum Einrichten und Steuern deines Sonos Systems.

Anschluss an einen Computer

Du benötigst ein Stereo-Miniklinkenstecker-auf-Cinch-Y-Audiokabel (ein 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker auf zwei Cinch-Stecker), um den analogen Audioausgang des Port mit dem Audioeingang deines Computers zu verbinden.

Wenn du die App noch nicht hast, lade sie aus dem App Store auf dein Mobilgerät herunter. Du benötigst sie zum Einrichten und Steuern deines Sonos Systems.

Eingang

Verbinde eine externe Quelle wie einen Phono-Vorverstärker (dein Plattenspieler hat möglicherweise einen eingebauten Phono-Vorverstärker) oder ein anderes Audiogerät. Mehr erfahren.

Ausgang

Steuerung der Lautstärke mit deinem AVR oder deinem Verstärker (festgelegter Ausgangspegel)

Stelle den Ausgangspegel des Port auf Festgelegt ein, wenn du die Lautstärke ausschließlich über deinen AVR oder deinen Verstärker regeln willst. Du kannst die Lautstärke oder die Equalizer-Einstellungen dann nicht mehr über die Sonos App regeln.

Wechsle in die Einstellungen und wähle Festgelegt als Ausgangspegel.

Einstellen der Lautstärke über Sonos (variabler Ausgangspegel)

Wenn der Ausgangspegel des Port auf Variabel eingestellt ist, kannst du die Lautstärke über die
Sonos App regeln.

  1. Stelle die Lautstärke deines AVR oder Verstärkers auf deinen typischen Hörbereich ein.

  2. Vergewissere dich, dass der Ausgangspegel auf Variabel eingestellt ist. Ist dies nicht der Fall, musst du diese Einstellung ändern:

  3. Stelle mithilfe der Sonos App die Lautstärke so ein, dass du auf deinem Sonos System Musik hören kannst. Möglicherweise musst du sie recht hoch einstellen.

  4. Regle die Lautstärke an deinem AVR oder am Verstärker nach, damit sie in deinen typischen Hörbereich fällt.

Ändern der Lautstärke deines Heimkinos oder Verstärkers mit Sonos

Wenn der Ausgangspegel des Port auf Pass-Through eingestellt ist, behält er die festgelegte Lautstärke bei und sendet deinem Verstärker Befehle, um die Lautstärke anzupassen. Du kannst die Lautstärke mit der Sonos App, einer Universalfernbedienung oder deiner Stimme (bei aktiviertem Sprachassistenten) steuern.

Hinweis:Vergewissere dich, dass dein Verstärker Pass-Through unterstützt. Wenn du den Ausgangspegel auf Pass-Through stellst und dein Verstärker diesen nicht unterstützt, kannst du die Lautstärke nicht darüber steuern.

Spezifikationen

Feature

Beschreibung

Audio

Klangqualität

THD+N<0,009 %, 20 Hz bis 20 kHz

Eingang

Analog (Cinch) mit automatischer Erkennung

Ausgang

Analog (Cinch), digital (koaxial)

Netzwerkverbindung*

WLAN-Konnektivität

Stellt eine Verbindung mit deinem Heim-WLAN über einen beliebigen
802.11b/g/n-Router her.

Reine 802.11n-Netzwerkkonfigurationen werden nicht unterstützt. Du kannst entweder die Routereinstellungen zu 802.11b/g/n ändern oder ein Sonos Produkt mit deinem Router verbinden.

Ethernet-Port

Zwei Ethernet-Ports mit 10/100 MBit/s für die Verbindung mit einem kabelgebundenen Heimnetzwerk.

Allgemeines

Stromversorgung

Automatische Umschaltung von 100–240 VAC, 50/60 Hz Wechselstrom Universaleingang.

Maße (H x B x T)

41 mm x 138 mm x 138 mm

Gewicht

0,47 kg

Betriebstemperatur

0 ºC bis 40 ºC

Lagerungstemperatur

–20 ºC bis 70 ºC

Produktoberfläche

Schwarz

Lieferumfang

Port, Stromkabel, Cinch-Kabel und Kurzanleitung.

* Änderungen der hier genannten Spezifikationen vorbehalten.