Roam

Der Sonos Roam ist der mobile Smart Speaker für eine perfekte Sound Experience – zuhause und unterwegs.

roam.png

 

Steuerelemente und Leuchten

Plus.pngMinus.png 

Lautstärkeregler

Lauter (+); Leiser (-)

Hinweis:Um die Lautstärke schnell zu ändern, halte das Steuerelement gedrückt.

ALL_play_pause.png 

Wiedergabe steuern und Sound zwischen Speakern wechseln

 

 

  • Drücke einmal auf diese Taste, um die Wiedergabe zu starten oder anzuhalten.

 

  • Halte die Taste gedrückt, um ihn mit anderen Speak­ern zu gruppieren. Halte die Taste weiterhin gedrückt, um den Sound zu wechseln, vom und zum nächsten Sonos Speaker.

 

  • Drücke die Taste zweimal, um zum nächsten Song zu wechseln.

 

  • Drücke die Taste dreimal, um zum vorherigen Song zu wechseln.

 

Hinweis:Du kannst nicht zum vorherigen oder nächsten Song springen, wenn du einen Radiosender hörst.

 ALL_mic.png

Mikrofon

Drücke auf die Taste, um das Mikrofon ein- oder auszus­chalten.

Falls du einen Sprachassistenten hast, ist die Sprachsteuerung aktiviert, wenn die Leuchte an ist, und deaktiviert, wenn die Leuchte aus ist.

Statusleuchte

 

Zeigt den Status des Speakers an.

  • Weiß leuchtend: eingeschaltet.

  • Blau blinkend: Bluetooth Pairing-Modus.

  • Blau leuchtend: Verbindung mit dem Gerät via Bluetooth.

  • Orange blinkend: Falls das Gerät zu heiß läuft, blinkt die Statusleuchte orange und das Produkt piept 3-mal. Stelle das Produkt dann an einen kühleren Standort, an dem es keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Mehr erfahren

Akkuleuchte

 

Die Akkuleute blinkt bei geringem Akkustand.

Die Leuchte schaltet sich für 10 Sekunden ein, wenn der Ladevorgang beginnt. Mehr erfahren

Hinweis:Der Akkustand des Roam wird immer in der Sonos App angezeigt.

Rückseite

USB-C-Port

 

Verbinde den Roam über das mitgelieferte Kabel mit einem kompatiblen USB-A-Stromanschluss (mindestens 7,5 W).

Einschalttaste

Einschalten/Bluetooth

Drücke die Taste zum Einschalten.

Halte die Taste zum Ausschalten gedrückt.

Hinweis:Wenn der Roam eingeschaltet ist, kannst du durch einmal drücken den Schlummermodus aktivie­ren, um den Akku zu schonen. Drücke zum Aktivieren einfach auf die Einschalttaste.

 

Um ein Bluetooth-Gerät zu koppeln, halte die Taste gedrückt, bis du einen Ton hörst.

Aufladen

USB-C auf USB-A

monacopoweradapter.png 

Verbinde den Roam über das mitgelieferte Kabel mit einem kompatiblen USB-A-Ladegerät (mindestens 7,5 W, 5 V / 1,5 A). (Optional kannst du das separat angebotene Sonos USB-Netzteil nutzen.)

Hinweis:Der Akkustand des Roam wird in der Sonos App angezeigt.

Kabelloses Sonos
Ladegerät (wird sepa­rat
angeboten)

wirelesscharger.png 

Stelle den Roam an die glatte, magnetische Seite des Lade­geräts – du benötigst keine zusätzlichen Kabel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Standort und Anleitung

Du kannst deinen Speaker praktisch überall nutzen. Allerdings musst du Folgendes beachten:

Wasserdichtes Design

Der Roam ist nach IP-Schutzart 67 komplett staub- und wasserdicht und hält bis zu 30 Minuten lang Wasser in 1 Meter Tiefe stand. Falls der Roam mit Wasser durchtränkt wird, kannst du ihn auf folgende Art und Weise trocknen:

  1. Spüle den Roam mit Leitungswasser ab und schüttele ihn anschließend kurz.

  2. Stelle den Speaker einige Sekunden in vertikaler Position auf, bis das Wasser herausgeflossen ist. Stelle ihn anschließend für einige Minuten mit dem Logo nach unten auf ein trockenes Handtuch.

  3. Starte anschließend eine Wiedergabe, um den Abfluss des Wassers zu unterstützen.

Hinweis:Starte auf keinen Fall eine Wiedergabe, wenn sich der Roam in Wasser befindet.

Automatisches Trueplay

Das automatische Trueplay Tuning passt den Sound optimal an jeden Ort an, egal was du hörst. Das Mikrofon deines Speakers wird dazu genutzt, um die Umgebung zu erfassen, damit das automatische Trueplay in regelmäßigen Abständen den Sound optimal anpassen kann.

Mikrofon ein/aus

Das Mikrofon wird zur Sprachsteuerung und für automatisches Trueplay Tuning verwendet. Drücke auf ALL_mic00006.png, um das Mikrofon ein- oder auszuschalten – die LED-Statusanzeige des Mikrofons zeigt dir an, dass dein Sprachassistent aktiviert ist.

Wenn das Mikrofonlämpchen leuchtet:

Wenn das Mikrofonlämpchen nicht leuchtet:

Zubehör

Weitere Add-ons, die perfekt auf deinen Roam zugeschnitten sind, findest du auf unserer Website unter Zubehör.

Spezifikationen

Sonos Roam

Feature

Beschreibung

Audio

Verstärker

Zwei digitale Verstärker der Klasse H.

Hochtöner

Ein Hochtöner für eine kristallklare Wiedergabe der hohen Frequenzen.

Mitteltöner

Ein Mitteltöner für die klare Wiedergabe der mittleren Sprachfrequenzen.

Verstellbarer Equalizer

Mit der Sonos S2 App stellst du ganz einfach Bass, Höhen und Lautstärke ein.

Mikrofon

Fernfeld-Mikrofone ermöglichen eine präzise Positionsbestimmung von Audioquellen und eine hervorragende Mehrkanal-Echounterdrückung, sodass dein Sprachassistent ganz einfach aktiviert werden kann.

Software

Sonos S2

Richte deinen Roam ein und steuere ihn mit der neuesten Generation der Sonos App.

Apple AirPlay 2

Funktioniert mit AirPlay 2 auf Apple Geräten ab iOS 11.4.

Sprache

Funktioniert mit Amazon Alexa und Google Assistant.

Automatisches Trueplay™

Diese Tuning Technologie bietet eine optimale Raumerkennung und passt so den Sound perfekt an Ausrichtung (vertikal/horizontal) und Standort des Speakers und die wiedergegebenen Inhalte an. Funktioniert über WLAN und Bluetooth. Das Mikrofon muss eingeschaltet sein.

Sound Swap

Halte die Wiedergabe/Pause-Taste 1 Sekunde lang gedrückt, um den Roam mit anderen Sonos Speakern zu gruppieren. Halte die Taste weiterhin gedrückt, um den Sound vom oder zum Roam zu wechseln.

Details

IP-Schutzart

IP-Schutzart 67 (hält bis zu 30 Minuten lang Wasser in 1 Meter Tiefe stand)

Maße (H x B x T)

168 mm x 62 mm x 60 mm

Gewicht

0,43 kg

Speicher

1 GB SDRAM, 4 GB NV

CPU

Quad Core; 1,3 GHz A-53

Betriebstemperatur

5 ºC bis 35 ºC

Lagerungstemperatur

-20 ºC bis -63 ºC

Lieferumfang

Sonos Roam, USB-Kabel (1,2 m) und Kurzanleitung

Stromanschluss und Konnektivität

WLAN

Verbindet sich über WLAN mit jedem 802.11a/b/g/n/ac-Router im 2,4- oder 5-GHz-Bereich

Bluetooth

Bluetooth 5.0 unterstützt Audio Streaming von deinem Smartphone oder anderen Geräten

Eingänge

USB-C-Eingang zum Aufladen

Akku

18-Wh-Akku für bis zu 10 Stunden ununterbrochene Wiedergabe mit nur einer Akku­ladung

Aufladen

Lade ihn mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel und einem beliebigen-USB-Netzteil (mindestens 7,5 W, 5 V / 1,5 A), einem kabellosen Qi Ladegerät oder dem kabellosen Sonos Ladegerät auf

Ladezeit

Ladezeit von 0% auf 50% in 1 Stunde mit USB und in 2 Stunden mit einem kabellosen Ladegerät

* Änderungen der hier genannten Spezifikationen vorbehalten.

Wichtige Sicherheitsinformationen

Bitte lies diese Anweisungen durch und beachte alle Warnungen. Bewahre sie an einem praktischen Ort auf und stelle sicher, dass sie allen Personen im Haushalt bekannt sind.

Wichtig:Verbinde das USB-Kabel nicht mit dem Roam, während du die Nahfeldkommunikation nutzt.

1.Lies diese Anweisungen durch.

2.Bewahre diese Anweisungen auf.

3.Beachte alle Warnungen.

4.Befolge alle Anweisungen.

5.Reinige das Gerät mit einem leicht feuchten oder einem trockenen, weichen Tuch. Nutze keine Haushaltsreiniger oder Lösungsmittel, da diese die Oberfläche deiner Sonos Produkte beschädigen können.

6.Blockiere keine Lüftungsöffnungen. Installiere das Gerät gemäß den Anweisungen des Herstellers.

7.Installiere das Gerät nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern, Heizregistern, Öfen oder anderen Vorrichtungen, die Wärme erzeugen.

8.Sorge dafür, dass niemand auf das Stromkabel treten kann und dass es nicht eingeklemmt wird. Dies gilt insbesondere in der Nähe des Steckers, bei Mehrfachsteckdosen sowie am Austrittsort des Kabels vom Gerät.

9.Verwende nur Anschlussgeräte und Zubehör, die vom Hersteller angegeben sind.

10.Trenne das Gerät bei Gewittern oder längeren Nutzungspausen vom Stromnetz.

11.Lasse alle Wartungsarbeiten von qualifiziertem Sonos Servicepersonal durchführen. Eine Wartung ist erforderlich, wenn das Gerät in irgendeiner Weise beschädigt wurde, z. B. wenn das Stromkabel oder der Netzstecker beschädigt ist, Flüssigkeit oder Gegenstände in das Gerät gelangt sind, das Gerät Regen oder Feuchtigkeit ausgesetzt war, nicht normal funktioniert oder fallengelassen wurde.

12.Das Stromkabel sollte gut zugänglich sein, um das Gerät jederzeit von der Stromversorgung trennen zu können.

13.Der Roam erfüllt die Wasserschutzklasse IP67.